Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Nachtrag zur Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 04.08.2017 für den Main-Tauber-Kreis

Heilbronn (ots) - Bad Mergentheim: Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle konnte ein 54-Jähriger am Donnerstagvormittag in Bad Mergentheim keine Fahrerlaubnis vorzeigen. Diese hatten die Behörden ihm schon Ende letzten Jahres wegen Trunkenheit im Verkehr entzogen. Trotzdem fuhr der Mann seitdem täglich zu seiner 30 Kilometer entfernten Arbeitsstelle. Der 54-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und weiteren Konsequenzen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-10 18
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: