Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Heilbronn

12.04.2017 – 01:59

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Main-Tauber-Kreis Freudenberg: Tödlicher Verkehrsunfall auf der Maintalstraße

Heilbronn (ots)

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ereignete sich der tödliche Verkehrsunfall gerade anders herum, als zunächst angenommen.

Am Dienstag, dem 11.04.2017, gegen 18.30 Uhr, befuhr der 74-jährige Fahrer eines Audi A4 Cabrio die L2310, aus Richtung Freudenberg kommend, in Richtung Wertheim. In Höhe von Grünenwört geriet er aus bislang noch nicht geklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden Pkw Smart zusammen, welcher von einer 50Jährigen gelenkt wurde. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Smart über die dortige Außenleitplanke geschleudert und kam auf der Wiese, neben einem dort parallel verlaufenden Radweg, quer zum Stehen. Der Audi seinerseits wurde herumgeschleudert und kam quer auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand. Die 50Jährige wurde bei der Kollision getötet, der Audi-Fahrer wurde leicht verletzt. Sachschaden: ca. 25.000 Euro. Die L2310 war bis ca. 22.30 Uhr voll gesperrt. Es erfolgte eine örtliche Umleitung. Ein Sachverständiger wurde zur Klärung des Unfallhergangs herangezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-3333
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn