Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Heilbronn mehr verpassen.

11.11.2016 – 15:45

Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 11.11.2016

Heilbronn (ots)

Main-Tauber-Kreis

Lauda-Königshofen: Fußgängerin schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich eine 68-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Lauda-Königshofen zu. Sie wollte gegen 12.50 Uhr mit ihrem Rollator die Bahnhofstraße überqueren und wurde dabei vom Pkw Fiat einer 61-Jährigen erfasst. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro beziffert.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1010 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn