Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 01.08.2016

Heilbronn (ots) - Main-Tauber-Kreis

Werbach: Pkw überschlagen

Schwer verletzt wurde der Fahrer eines Pkw VW Cabrio bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag zwischen Werbach und Niklashausen. Gegen 14.50 Uhr kam er mit seinem Pkw auf der L 506 in einer leichten Linkskurve aus bislang noch unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich anschließend. Der 22-jährige Fahrer konnte sich noch alleine aus dem Auto befreien, wurde danach aber mit einem Krankenwagen in eine Klinik eingeliefert. Am Cabrio entstand Totalschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1010 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: