Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 16.12.2014
Stand: 18:20 Uhr
Landkreis Heilbronn

Heilbronn (ots) - Brackenheim: Sprinter gegen Mauer und Hauswand geprallt Mehrere tausend Euro Schaden sind die Folgen eines Unfalls am Dienstagabend in Brackenheim. Gegen 17:30 Uhr befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Mercedes Sprinter die Lindenallee. Vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme versuchte er zunächst noch, sein Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand anzuhalten. Dies gelang jedoch nicht, worauf er die Kontrolle über den Sprinter verlor und nach links von der Fahrbahn abkam. Dabei durchbrach das Fahrzeug eine Mauer und kam an einer Hauswand zum Stehen. Diese blieb im Gegensatz zu Mauer nahezu unbeschädigt. Der 49-Jährige wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach derzeitigen Erkenntnissen erlitt der Fahrer bei dem Unfall keine Verletzungen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1013 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: