Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 06.11.2014

POL-HN: PRESSEMITTEILUNG vom 06.11.2014
Illegale Müllentsorgung TBB

Heilbronn (ots) - Main-Tauber-Kreis

Bad Mergentheim: Fahrzeugbrand

Ein Fahrzeugbrand wurde am Donnerstagmittag, kurz nach 12 Uhr, in der Milchlingstraße in Bad Mergentheim gemeldet. Der Brand konnte von der angerückten Feuerwehr rasch gelöscht werden. Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt aus, Hinweise auf eine eventuelle Fremdeinwirkung gibt es keine. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist der Polizei nicht bekannt.

Tauberbischofsheim - Hochhausen: Illegale Müllentsorgung

In den vergangenen Tagen wurde in Tauberbischofsheim- Hochhausen an der Leintal-/ Panzerstraße in Richtung mittlerer Weinbergweg eine größere Menge Bauschutt im Naturschutzgebiet Hunsenberg entsorgt. Auffällig sind zwei Sonderarmaturen für Spül- und Labortische mit extra verlängertem Schwanenhals, die mit einer signalroten Einbrennlackierung versehen sind (siehe Foto). Zeugen welche den/die Täter gegebenenfalls bei der Entsorgung gesehen haben oder wissen, woher diese seltenen Armaturen stammen, werden gebeten sich bei der Polizei in Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341/ 810 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-1012
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: