Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des PP Heilbronn, Stand: 09.40 Uhr Haberschlacht: Tödlicher Verkehrsunfall

Heilbronn (ots) - Haberschlacht: Autofahrerin tödlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstag, gegen 06.20 Uhr, wurde eine Autofahrerin tödlich verletzt. Die VW-Fahrerin, deren Identität bisher noch nicht ermittelt werden konnte, hatte die Landstraße 1107 von Stetten in Richtung Lauffen befahren. Auf Höhe Haberschlacht kam die Frau aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab, wobei sich ihr Fahrzeug überschlug. Hierbei erlitt die Pkw-Lenkerin tödliche Verletzungen. Die Ermittlungen hinsichtlich der Identität der Fahrerin sind derzeit noch im Gange. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Strecke für etwa 1,5 Stunden voll gesperrt werden.

Harald Schumacher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: