Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Landkreis Heilbronn: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Heilbronn (ots) - Schwaigern: Ein 29-jähriger Motorradfahrer war am Samstagmittag auf der L 1107 von Brackenheim in Richtung Stetten am Heuchelberg unterwegs. Nachdem er mehrere Pkw überholt hatte, stürzte der 29-Jährige auf Höhe der Mülldeponie, im Bereich einer langgestreckten Linkskurve, auf der nassen Fahrbahn aus noch unbekannten Gründen. Er schlitterte nach rechts und prallte gegen die dortigen Schutzplanken. Der Verunglückte erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. An dem BMW-Krad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 12 000 Euro. Weitere Fahrzeuge waren an dem Verkehrsunfall nicht beteiligt. Neben Polizei und dem Rettungsdienst war auch die Freiwillige Feuerwehr Gemmingen mit 2 Mann im Einsatz. Die Beiden kamen zufällig zum Einsatzort.

Werner Lösch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-3333
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: