Polizeipräsidium Heilbronn

POL-HN: Pressemitteilung des PP Heilbronn, Stand: 08.00 Uhr, Präventionstag in Ksrlsruhe

Heilbronn (ots) - 7. Mai 2014

[Joachim Schneider] Referat Prävention PP Heilbronn Fon: 07131/104-1040 heilbronn.pp.praevention@polizei.bwl.de

Polizeipräsidium Heilbronn präsentiert sich auf dem 19. Deutschen Präventionstag in Karlsruhe

Am 12. und 13. Mai 2014 findet in Karlsruhe der 19. Deutsche Präventionstag statt. Der Deutsche Präventionstag ist der größte europäische Kongress speziell für das Arbeitsgebiet der Kriminalprävention sowie angrenzender Präventionsbereiche. Die Schirmherrschaft hat Herr Ministerpräsident Winfried Kretschmann übernommen.

Schwerpunktmäßig wird sich der Kongress in diesem Jahr mit dem Thema "Prävention braucht Praxis, Politik und Wissenschaft" befassen. Insgesamt werden sowohl zum Schwerpunktthema als auch zu weiteren aktuellen Themen der Prävention rund 200 Vorträge angeboten. Kongressbegleitend präsentieren sich ca. 250 Fachorganisationen mit Ausstellungen, auf der DPT-Bühne und im Filmforum.

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Heilbronn ist mit einem eigenen Stand bei dem Kongress vertreten und präsentiert verschiedene Projekte aus der Kriminal- und Verkehrsprävention, der internationalen Zusammenarbeit, sowie interkulturelle Projekte. Unter der Federführung des Referatsleiters Joachim Schneider nimmt auch eine kroatische Polizeidelegation am zweitägigen Kongress in Karlsruhe teil. "Dieser Kongress gibt unseren kroatischen Gästen die Möglichkeit sich aus erster Hand über aktuelle Themen der Präventionsarbeit zu informieren", so Joachim Schneider.

Im Anschluss an den Deutschen Präventionstag ist die kroatische Delegation noch drei Tage zu Gast beim Polizeipräsidium Heilbronn.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 07131 104-1010 gerne zur Verfügung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-9
E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren: