Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

29.04.2019 – 12:00

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Albbruck: Weitere Sachbeschädigungen in Albbruck

Freiburg (ots)

Wieder haben Unbekannte geparkte Fahrzeuge in Albbruck beschädigt. In der Nacht zum Sonntag wurden zwei Autos demoliert, die in der Alten Landstraße abgestellt waren. An dem Renault und dem Opel wurden die Außenspiegel beschädigt. Am Renault wurde zudem eine Scheibe eingeschlagen. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 800 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (Kontakt 07751 8316-531) entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung