Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

29.04.2019 – 11:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen/Murg: Autofahrer berauscht unterwegs

Freiburg (ots)

Zwei Autofahrer sind am Sonntag von der Polizei aus dem Verkehr gezogen worden, weil sie sich berauscht hinter das Steuer ihres Autos gesetzt hatten. In der Nacht zum Sonntag, gegen 02:15 Uhr, erwischte es in Murg einen 31 Jahre alten Audi-Fahrer. Bei diesem ergab die Überprüfung mit einem Alcomaten einen Wert von ca. 1,3 Promille. Am Sonntagabend gegen 22:45 Uhr wurde in Bad Säckingen ein 53 Jahre alter Hyundai-Fahrer beanstandet. Bei diesem bestand der Verdacht auf Alkohol- und Drogeneinfluss. Neben gut einem Promille Alkohol intus wurden bei ihm knapp 5 Gramm Marihuana in der Jacke gefunden, weshalb die angeordnete Blutprobe auch auf die Beeinflussung durch THC untersucht wird. Die Führerscheine der beiden Männer wurden einbehalten.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung