Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.04.2019 – 11:19

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Stühlingen: Auffahrunfall - Motorradfahrer schwer verletzt

Freiburg (ots)

Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch auf der B 315 bei Stühlingen, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Der Unfall passierte gegen 14:00 Uhr, ca. einhundert Meter vor der Einmündung in die B 314 in Höhe des Stühlinger Ortsteiles Weizen-Bahnhof. Der 25 Jahre alte Motorradfahrer war in einem verkehrsbedingt stehenden VW gefahren. Dadurch prallte der Motorradfahrer gegen das Heck und das Dach des Autos. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Stühlingen gebracht und dort aufgrund einer Kopfverletzung stationär aufgenommen. Die 27-jährige VW-Fahrerin überstand den Unfall unverletzt. Der Schaden an Motorrad und Auto dürfte bei rund 5000 Euro liegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell