Das könnte Sie auch interessieren:

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

POL-BO: Bochum/Wattenscheid / Dieser Mann überfiel eine knapp 100-jährige Seniorin!

Bochum (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 14. Februar 2019 (Donnerstag) in Wattenscheid zu einem feigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

25.03.2019 – 13:30

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr: Kind rennt in Pkw - leicht verletzt

Freiburg (ots)

Glück im Unglück hatte am Freitag ein 6-jähriger Junge in Wehr, als er in einen fahrenden Pkw gerannt war. Er wurde nur leicht verletzt um kam in ein Krankenhaus. Der Junge war gegen 13.15 Uhr in der Ackerrainstraße einen schmalen steilen Bereich hinuntergerannt. Er überquerte die Talstraße und schaute dabei nicht um sich. Der Junge prallte in den Kotflügel eines gerade vorbeifahrenden Autos. Er wurde zurück an den Straßenrand abgewiesen. Nach seiner Versorgung durch den Notarzt wurde er vorsorglich für eine Nacht stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Am Auto der 42 Jahre alten Frau wurde ein Sachschaden von rund 500 Euro verursacht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung