Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.03.2019 – 14:40

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schwörstadt: Zwei verletzte Pkw-Insassen nach Ausweichversuch - Kollision mit Baum

Freiburg (ots)

Am Sonntagabend ist bei Schwörstadt ein Pkw von der Straße abgekommen und frontal in einen Baum geprallt. Die beiden Insassen verletzten sich leicht. Kurz nach 21:00 Uhr war ein 28-jähriger mit seinem Mitsubishi auf der K 6353 unterwegs, als er kurz vor Dossenbach einem Reh ausweichen wollte. Er zog den Wagen nach rechts, geriet von der Straße und prallte gegen einen Baum. Dabei zogen sich der Fahrer und der 48-jährige Beifahrer leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst war vor Ort und kümmerte sich um die Verletzten. Am Pkw wurde ein Schaden von rund 10000 Euro verursacht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung