Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen: Wieder Sammlungsbetrüger unterwegs - Zeugensuche!

Freiburg (ots) - Eine Bande von Sammlungsbetrügern war am Donnerstag in der Innenstadt von Bad Säckingen unterwegs. Die Polizei sucht Zeugen! Das Polizeirevier wurde um 12:45 Uhr verständigt. Passanten beschwerten sich über das Verhalten einer Gruppe, die Geld sammeln und sich beleidigend verhalten würde. Als eine Streife auf ein vermeintliches Mitglied dieser Gruppe traf, flüchtete der junge Mann und konnte entkommen. Diese Person konnte zweifelsfrei als ein bekannter Jugendlicher identifiziert werden, der bereits für Betrügereien in Rheinfelden und Laufenburg in Fragen kam (wir berichteten). Das Polizeirevier Bad Säckingen bittet Zeugen, die von dieser Person angesprochen wurden, sich zu melden (Kontakt 07761 934-0). Der Jugendliche trug eine auffällige Mütze und hatte eine blaue Kladde in der Hand. Außerdem wurden von Zeugen Bilder von den Tätern gefertigt. Diese Personen werden gebeten, sich ebenso zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: