Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Versuchter Fahrraddiebstahl - Suche nach Radbesitzer

Freiburg (ots) - Am Mittwoch gegen 15 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass zwei Personen sich an einem Fahrrad am Bahnhof in Fahrnau zu schaffen machen würden. Das Polizeirevier Schopfheim konnte feststellen, dass versucht worden war ein Mountainbike zu entwenden. Hierbei wurde das angeschlossene Rad beschädigt. Im Zuge der Fahndung konnten zwei Tatverdächtige kontrolliert werden. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Mountainbike, Bulls, schwarz mit-blauer und weißer Aufschrift, ohne Schutzbleche und Lichter. Am Rad befindet sich kein Sattel mehr.

Das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622/66698-0, ermittelt wegen des versuchten Diebstahls und bittet den Eigentümer sich zu melden.

kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: