Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Dogern: Einbrüche in Gartenlauben

Freiburg (ots) - Vier Gartenlauben aufgebrochen haben unbekannte Täter in der Kleingartenanlage "Untere Aue" am Rheinradweg bei Dogern. Die Tatzeit war vermutlich die Nacht von Montag auf Dienstag. Aus einem Gartenhaus wurde Trinken (Cola, Fanta) und selbstgemachter Rotwein gestohlen sowie eine Flex. In allen anderen Fällen wurde aus den Gartenhäusern wahrscheinlich nichts mitgenommen. Der verursachte Sachschaden übersteigt bei weitem den Wert des Diebesgutes. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (Kontakt 07751 8316-531) ermittelt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: