Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Steinen: Unfallflucht im Kreisverkehr - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Zu einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 01.11.18, gegen 19.17 Uhr, mit anschließender Unfallflucht sucht das Polizeirevier Lörrach Zeugen. Ein 42jähriger Skoda-Fahrer fuhr auf der Bundesstraße von Schopfheim kommend und hatte sich vor dem Kreisverkehr auf der rechten Spur eingeordnet. Neben ihm, auf der linken Spur fuhr ein Transporter / Kastenwagen, um weiter in Richtung Lörrach zu fahren.

Im Kreisverkehr soll der Transporter dann auf die rechte Fahrspur gekommen sein und den Skoda gestreift haben. Dieser wurde hierdurch beschädigt, der Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Nach dem Zusammenstoß setzte der Transporter-Fahrer seine Fahrt in Richtung Lörrach fort.

Bei dem Transporter soll es sich um einen weißen VW oder Mercedes, nach Art eines Sprinters, mit Lörracher Kennzeichen gehandelt haben.

Das Polizeirevier Lörrach bittet um Zeugenhinweise unter 07621/176-500.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: