Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Radfahrerin im Kreisverkehr angefahren und leicht verletzt

Freiburg (ots) - Am Montag, gegen 11 Uhr, wurde eine 69jährige Radfahrerin im Kreisverkehr Gündenhausen / Wiechser Straße angefahren. Die Radlerin befand sich nach bisherigen Ermittlungen bereits im Kreisverkehr, als sie von einem einfahrenden 83jährigen Toyota-Fahrer übersehen und angefahren wurde. Die Radfahrerin stürzte und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu, die durch den Rettungsdienst behandelt werden mussten. Am Auto entstand Sachschaden von ca. 1000 Euro.

Das Polizeirevier Schopfheim hat den Verkehrsunfall aufgenommen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: