Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

26.10.2018 – 15:13

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Neuenburg/ Steinenstadt L 134 - Schwerer Verkehrsunfall

POL-FR: Neuenburg/ Steinenstadt L 134 - Schwerer Verkehrsunfall
  • Bild-Infos
  • Download

Freiburg (ots)

Bei der Überquerung der L 134 auf Höhe Steinenstadt kollidierten am Donnerstagmittag, 25 Oktober, gegen 17.00 Uhr zwei Pkw's miteinander. Ein 72-jähriger Pkw-Lenker wollte von der Straße Hauenkopf die L 134 in Richtung Steinenstadt überqueren. Auf der L 134 übersah er dann offensichtlich einen von links kommenden Pkw, besetzt mit einem 37-jährigen Mann. Bei dem massiven Zusammenstoß überschlug sich das Fahrzeug des 37-Jährigen und kam wieder auf allen vier Rädern zum Stehen. Die beiden Unfallbeteiligten wurden bei dem Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 14.000 Euro. Die L 134 musste für die Unfallaufnahme kurzfristig voll gesperrt werden.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell