PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

15.10.2018 – 13:52

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Autofahrer übersieht Schulkinder - keine Verletzten

Freiburg (ots)

Ein gefährlicher Vorfall ereignete sich am Montag, gegen 07.45 Uhr, in der Pestalozzistraße. Ein 39jähriger Autofahrer übersah beim Linksabbiegen drei Schulkinder, die die Fahrbahn überquerten. Die Kinder wurden von dem Auto leicht touchiert und eines stürzte auf die Fahrbahn. Der hinzugerufene Rettungsdienst konnte glücklicherweise keine Verletzungen an dem Kind feststellen. Am Fahrzeug entstand ebenfalls kein Schaden.

Das Polizeirevier Lörrach hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-105
E-Mail: joerg.kiefer@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg