Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Mit Geldbeutel telefoniert?

Freiburg (ots) - Einen Geldbeutel will sich ein ertappter Verkehrssünder am Mittwochmittag in Schopfheim ans Ohr gehalten haben. Kurz vor 16:00 Uhr passierte der 22 Jahre alte Autofahrer eine Polizeistreife. Dabei hielt er ein silbernes Handy ans Ohr und war nicht angeschnallt, weshalb er gestoppt wurde. Während er dann auch einräumte, den Gurt nicht getragen zu haben, leugnete er allerdings, ein Handy in der Hand gehabt zu haben. Stattdessen will er seinen Geldbeutel ans Ohr gehalten haben. Eine Erklärung dafür blieb er jedoch schuldig. Er wird angezeigt.

ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: