Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Unfallflucht am Kreisverkehr - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Samstagmorgen (11.08.2018), gegen 06:20 Uhr, kam es am Kreisverkehr Karl-Friedrich-Straße / Elzstraße zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrer eines dunklen Audis ist nach derzeitigem Stand der Ermittlungen nach der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr auf die dortige Verkehrsinsel geraten und überfuhr infolge dessen ein Verkehrsschild, welches er noch ein paar Meter hinter seinem Fahrzeug herzog. Anschließend fuhr der Audi-Fahrer in Richtung Norden weiter ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Durch den Aufprall wurde das Unfallfahrzeug an der Front erheblich beschädigt. Teile des Fahrzeugs konnten in unmittelbarer Nähe zur Unfallörtlichkeit aufgefunden werden.

Beamte des Polizeireviers Emmendingen haben die Unfallermittlungen aufgenommen und bitten um Zeugenhinweise zum Unfallhergang, zum flüchtenden Fahrzeug und zum Verursacher.

Hinweise bitte unter Telefon 07641/582-0 an die Polizei in Emmendingen.

tm / FLZ PP FR

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: