Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

27.07.2018 – 10:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Murg/ Niederhof: Zeugenaufruf: Mann meint es gut mit Frauen und Kleinkind - Geldbeutel gestohlen

Freiburg (ots)

Zu einem dreisten Diebstahl kam es am Mittwoch gegen 10.00 Uhr im Holzgässle. Zwei Frauen mit einem zirka 2 Jahre alten Kleinkind klingelten bei einem 84 Jahre alten Mann an der Tür und baten um Essen. Dieser Bitte kam der nette Mann nach und nahm die Drei mit in seine Küche. Hier schmierte er für die Hungrigen ein paar Brote und musste kurz die Küche verlassen. Dies nutzten die Frauen aus und entnahmen den Geldbeutel aus seinem Küchenschrank. Danach verließen sie die Örtlichkeit. Bei den Täterinnen handelte es sich vermutlich um Personen aus dem Ostblockbereich. Beide sprachen gebrochen Deutsch. Beide waren zirka 30 Jahre alt, die eine schlank und 175 cm und die andere untersetzt und 150 cm groß. Der Polizeiposten Laufenburg (07763/928812) hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

md/ts

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Spisla
Telefon: 0761 882-1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg