Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Frontalzusammenstoß auf der B 317 - mehrere Verletzte - Rettungshubschrauber im Einsatz - wichtiger Unfallzeuge gesucht

VU Schopfhiem B 317_1
VU Schopfhiem B 317_1

Freiburg (ots) - Schopfheim: Frontalzusammenstoß auf der B 317 - mehrere Verletzte - Rettungshubschrauber im Einsatz - wichtiger Unfallzeuge gesucht

Am späten Freitagnachmittag stießen auf der B 317 zwischen Schopfheim und Maulburg zwei Autos frontal zusammen. Dabei wurden drei Personen verletzt, eine davon schwer. Kurz vor 17.30 Uhr fuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Suzuki Swift von Steinen kommend in Richtung Schopfheim. Zwischen den Ausfahrten Maulburg-Ost und Schopfheim-Mitte überholte er ein anderes Fahrzeug und krachte frontal in einen entgegenkommenden Peugeot. Der Suzuki wurde durch die hohe Aufprallwucht nach rechts von der Straße in einen Acker geschleudert und blieb dort auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Fahrerin des Peugeot und die mitfahrende, 9-jährige Tochter konnten ihr völlig demoliertes Auto selbstständig verlassen. Beide wurden vom Notarzt und dem Rettungsdienst versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Der schwerverletzte Suzuki-Fahrer musste nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Nach polizeilichen Erkenntnissen besteht gegen den 23-Jährigen ein Fahrverbot und er hat aktuell keinen Führerschein. An beiden Autos entstand Totalschaden. Die B 317 musste zwischen Schopfheim-Mitte und Maulburg-Ost bis 19 Uhr gesperrt werden. Im Einsatz waren neben mehreren Polizeistreifen der Rettungsdienst, Notärzte, die EGA Basel sowie die Feuerwehr (vier Fahrzeuge, 25 Mann). Als wichtigen Zeugen sucht die Polizei dringend den Fahrer bzw. die Fahrerin des Autos, das vom Suzuki überholt wurde. Dieser bzw. diese soll sich beim Verkehrskommissariat Weil am Rhein melden (07621-98000).

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: