Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

13.07.2018 – 16:44

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Badenweiler - Erneut Schüsse gemeldet - Polizei sucht Verursacher

Freiburg (ots)

In den vergangenen Tagen hatten Anwohner aus Badenweiler immer wieder der Polizei Schussgeräusche mitgeteilt. Entsprechende Wahrnehmungen wurden aus Richtung Kurpark, Mittlerer Kirchweg, am Ortsrand von Niederweiler und aktuell am Donnerstagabend, 12. Juli, um kurz nach 18 Uhr im Waldgebiet oberhalb der Blauenklinik/ Blauenstraße/ Moltkestraße gemeldet, wo vier Schüsse gefallen sein sollen. Die Polizei Müllheim bittet daher nochmals darum, dass Anwohner von Badenweiler versuchen, Knallgeräusche zu lokalisieren und dann umgehend die Polizei Müllheim, unter 110 oder 07631-17880, zu verständigen. Möglicherweise fallen in diesem Zusammenhang auch Personen und deren Fahrzeuge auf, welche als Verursacher in Frage kommen könnten.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg