Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

12.07.2018 – 11:38

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weilheim. 22-jähriger stürzt mit neu gekauften Krad

Freiburg (ots)

Zu einem Unfall mit einem Motorradfahrer kam es am Mittwoch gegen 16.30 Uhr auf der K6551. Von Ay kommend in Richtung Indlekofen befuhr ein 22 Jahre alter Mann mit seiner neu gekauften Suzuki die Strecke, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Zweirad verlor. Er stürzte, hatte aber Glück und blieb unverletzt. An seinem Krad entstand Sachschaden in Höhe von 700 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung