Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Drei Verletzte bei Schlägerei am "Eichener See"

Freiburg (ots) - Schopfheim: Drei Verletzte bei Schlägerei am "Eichener See"

Am frühen Samstagmorgen, kurz nach 2 Uhr, wurde die Polizei zum Modellflugplatzweg am "Eichener See" gerufen, da es dort zu einer größeren Schlägerei gekommen sein soll. Sofort fuhren sechs Streifen zur Örtlichkeit, bei deren Eintreffen mehrere Personen in den Wald flüchteten. Eine Schlägerei konnte nicht mehr festgestellt werden. Es wurde in Erfahrung gebracht, dass es während einer Geburtstagsfeier zwischen zwei Männern zu einer verbalen Streitigkeit kam. Daraufhin mischten sich weitere Personen ein, worauf es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gab. Laut Zeugenaussagen sind auch Stöcke zum Einsatz gekommen. Die an der Schlägerei unbeteiligten Personen flüchteten darauf von der Örtlichkeit. Bei der Schlägerei wurden drei Personen im Alter von 19 und 17 Jahren verletzt. Eine Person begab sich selbständig ins Krankenhaus. Das Polizeirevier Schopfheim ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

de/jk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: