Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

01.06.2018 – 12:11

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg/Schallstadt: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Freiburg (ots)

Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich auf der B3 in Fahrtrichtung Süden bei der Abfahrt Schallstadt ereignet hat. Der genaue Zeitpunkt ist nicht bekannt, der Vorfall dürfte sich in den letzten zwei Tagen zugetragen haben.

Das unbekannte Fahrzeug kam nach links in den Grünstreifen ab und überfuhr dabei zwei Verkehrsschilder. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000EUR. Im Anschluss verließ der oder die Fahrzeugführer/in die Unfallstelle, ohne sich um eine Regulierung des Schadens zu kümmern.

Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Hinweisgeber sich unter der 0761/882-3100 zu melden.

ts

Medienrückfragen bitte an:
Thomas Spisla
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg