Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Staubsaugerautomaten aufgebrochen - Täter entwendet Münzgeld

Freiburg (ots) - Schopfheim: Staubsaugerautomaten aufgebrochen - Täter entwendet Münzgeld

Am Sonntag wurden auf dem Areal einer Tankstelle in Gündenhausen zwei Staubsaugerautomaten aufgebrochen. Der bislang noch unbekannte Täter hebelte an den zwei Automaten jeweils das untere Fach auf und gelangte so an das Münzgeld. Die Beute war jedoch relativ gering. Bereits im Jahr 2016 kam es im Landkreis Lörrach zu einer Serie von Automatenaufbrüchen. Seinerzeit konnte die Polizei nach umfangreichen Ermittlungen einen damals 38-jährigen Mann als Tatverdächtigen ermitteln und brachte ihn bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige. Das Polizeirevier Schopfheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

jk/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: