Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

15.04.2018 – 04:31

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gefährdung des Straßenverkehrs - Zeugen gesucht

Freiburg (ots)

LKR EM

   - Endingen a. K. 

Am Samstagabend (14.04.2018) kam es gegen 20:00 Uhr auf der L113, zwischen Endingen und Riegel, zu mehreren Straßenverkehrsgefährdungen. Der Fahrer eines silberfarbenen Mercedes überholte mehrfach trotz Gegenverkehr, wobei es in zwei Fällen beinahe zu einem Frontalzusammenstoß kam. Die beiden Fahrzeugführer konnten einen Unfall vermeiden, indem sie mit ihren Fahrzeugen nach rechts in das angrenzende Ackergelände steuerten. Einer dieser beiden Fahrzeugführer fuhr anschließend weiter. Dieser und eventuelle weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07641/582-0 beim Polizeirevier Emmendingen zu melden.

Stand: 04:30 Uhr

FLZ/as (re)

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung