Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

12.03.2018 – 11:04

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Albbruck/ Birndorf. "Schiefer Turm" in Birndorf - größerer Einsatz wegen Trafostation

Freiburg (ots)

Albbruck/ Birndorf. "Schiefer Turm" in Birndorf - größerer Einsatz wegen Trafostation

Umzustürzen drohte am Samstagvormittag gegen 10.45 Uhr eine Trafostation in der Einungsstraße in Birndorf. Eine Baufirma war damit beauftragt, das Fundament rund um der Trafostation zu erneuern. Dazu wurde am Freitag zunächst das Erdreich Erde um das Fundament herum abgetragen. In der folgenden Nacht setzte Regen ein mit der Folge, dass sich das Fundament löste und die Trafostation in eine gefährliche Schräglage geriet. Sie wurde nur noch durch die Oberleitung vor dem Umfallen bewahrt. Die Straße wurde daraufhin von der Polizei gesperrt, bis die hinzugezogene Straßenmeisterei Lauchringen eine Umleitung eingerichtet hatte. Verschiedene Feuerwehren, das THW, Mitarbeiter des Landratsamtes und des Energieversorgers waren längere Zeit im Einsatz. Man kappte die Oberleitung und trug die Trafostation zur Hälfte ab, bis keine Gefahr mehr bestand.

de/md

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung