Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

09.03.2018 – 11:30

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: St. Blasien: Schneeballwurf führt zu unglücklichem Verkehrsunfall - 13 jähriger leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen!

Freiburg (ots)

Zu einem Verkehrsunfall, der sich bereits am letzten Samstag, 03.03.2018, ereignet hatte und nachträglich angezeigt wurde, sucht die Polizei nach Zeugen. Auslöser dieses Vorfalls war ein missglückter Schneeballwurf eines 13 jährigen gegen 15:20 Uhr, den ein Auto auf der Umfahrungsstraße traf. Dessen Fahrerin wollte den Jungen und seinen Freund zur Rede stellen. Hierzu fuhr sie auf den Gehweg in der Friedhofstraße und dabei über den Fuß des 13 jährigen und touchierte dabei auch noch sein Knie. Nach einem kurzen Wortwechsel entfernte sich die Fahrerin von der Unfallstelle. Der Bube wurde leicht verletzt. Ob durch den Schneeballwurf ein Schaden am Fahrzeug der Frau entstanden war, ist nicht bekannt. Das Polizeirevier Bad Säckingen (Kontakt 07761 943-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Dem Jungen wurde von einem unbekannten Mann ein Autokennzeichen mitgeteilt. Insbesondere dieser Mann wird gebeten, sich zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell