Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden Wüste Schlägerei unter Frauen

Freiburg (ots) - Am Samstag kam es gegen 18:00 Uhr vor einem Dönerladen in der Friedrichstraße zu einer filmreifen Prügelei zwischen zwei Frauen. Die 32- und die 20-jährigen Kontrahentinnen gerieten wegen eines Beziehungsstreites zunächst im Laden in Rage und verlagerten danach ihre körperliche Auseinandersetzung auf den Fußweg. Hier mischten sich dann zwei weitere Personen ein, die sich wiederum verbal angingen. Hinzugeeilte Zeugen brachten die am Boden ringenden Frauen auseinander. Beide Frauen erlitten durch Schläge und Kratzer erhebliche Verletzungen im Gesichts- und Halsbereich. Die Beteiligten erstatteten allesamt wegen diverser Straftaten Anzeige bei der Polizei.

Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Rheinfelden (07623 7404-0) zu melden.

[MH] sk/flz

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: