Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Waldshut: Beziehungsstreit auf offener Straße

Freiburg (ots) - Ein Trennungsstreit führte am Dienstag zur Mittagszeit zu einem Schlagabtausch auf offener Straße. Um 12:25 Uhr war der Polizei mitgeteilt worden, dass drei Männer auf einen Autofahrer eingeschlagen würden. Die Polizei konnte vor Ort die aufgebrachten Gemüter beruhigen, die Auseinandersetzung war schon beendet. Wie sich herausstellte, kam es zum Streit zwischen den noch Schwiegersohn und dem Vater der Ehefrau. Dieser eskalierte, es mischten sich weitere Familienmitglieder ein, weshalb es dann zu einem Tumult auf der Straße kam. Der 28 Jahre alte Schwiegersohn wurde mit zur Dienststelle genommen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: