Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

16.02.2018 – 08:22

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Haslach: Zeugenaufruf nach Körperverletzung

Freiburg (ots)

Am 08.02.2018 gegen 17:10 Uhr kam es an der Straßenbahnhaltestelle Dorfbrunnen zu einer Körperverletzung. Hierbei schlug der Täter dem 38-Jährigen Geschädigten mit der Faust ins Gesicht. Eine weitere Geschädigte, die schlichtend eingreifen wollte, wurde durch einen weiteren Schlag des Täters ebenfalls verletzt. Der Körperverletzung ging ein verbaler Streit in der Straßenbahn (Linie 5 Richtung Rieselfeld) voran.

Der Täter konnte durch die Geschädigten wie folgt beschrieben werden: männlich, 175 cm groß, 25 Jahre alt, dunklerer Teint, leichter Backenbart, arabisches Erscheinungsbild und Sprache, schlanke Statur, trug eine Brille sowie dunkle Schildmütze, dunkle Jacke und führte eine größere Sporttasche mit Henkeln mit.

Der Polizeiposten Freiburg-Haslach bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 0761/120-560.

da

Medienrückfragen bitte an:
David Aman
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1023
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg