Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Ungebetener Besuch zur Nachtzeit - junge Personen betreten unerlaubt Bekleidungsgeschäft - Polizeibeamte beleidigt

Freiburg (ots) - Lörrach: Ungebetener Besuch zur Nachtzeit - junge Personen betreten unerlaubt Bekleidungsgeschäft - Polizeibeamte beleidigt

Am Donnerstag, kurz nach Mitternacht, wurde die Polizei in die Innenstadt gerufen. Der Anrufer teilte mit, dass sich mehrere Personen in einem Bekleidungsgeschäft aufhalten würden. Eine Streife war wenig später zur Stelle und traf mehrere Personen an. Diese wurden befragt, wobei sich folgendes Bild ergab: ein Heranwachsender und ein Jugendlicher waren auf dem Heimweg und lehnten sich angeblich gegen die Eingangstüre des Geschäftes. Die soll daraufhin aufgegangen sein, worauf das Duo eintrat und sich umsah. Vorbeikommende Personen bemerkten das Ganze und griffen ein. Sie sprachen die Eindringlinge an, geleiteten sie in den Eingangsbereich und riefen die Polizei. Die nahm den Heranwachsenden und den Jugendlichen vorläufig fest. Letzterer beleidigte die Beamten und fing sich neben einer Anzeige wegen Hausfriedensbruchs eine weitere wegen Beleidigung ein. Gegen seinen Begleiter wird ebenfalls ermittelt.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: