Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein-Haltingen: Schadensträchtiger Einbruch in Firma

Freiburg (ots) - Weil am Rhein-Haltingen: Schadensträchtiger Einbruch in Firma

In der Nacht zum Mittwoch kam es im Industriegebiet "Rebgarten" im Stadtteil Haltingen zu einem schadensträchtigen Einbruch. Betroffen war ein Firmengebäude, an dem die Täter ein Fenster aufhebelten und einstiegen. Danach betraten sie mehrere Büros, wobei sie auch Türen aufhebelten und anschließend alles durchwühlten. Hierbei fanden die Einbrecher zwei Kassen, die sie aufhebelten und den Inhalt mitnahmen. Der Einbruch wurde am frühen Mittwochmorgen bemerkt und der Polizei gemeldet. Kriminaltechniker kamen vor Ort und sicherten Spuren. Der angerichtete Schaden ist beträchtlich.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: