Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bonndorf: Spanner beobachtet Frau - Zeugenaufruf!

Freiburg (ots) - Beim Polizeiposten Bonndorf meldete eine Frau aus der Waldstraße, dass sie zwei Mal einen Mann hinterm Haus im Garten gesehen habe. Augenscheinlich habe er sie durch das beleuchtete Fenster beobachtet. Der erste Vorfall ereignete sich am Montagmorgen gegen 07:00 Uhr. Ein neuerlicher Vorfall trug sich am Montagabend gegen 20:15 Uhr zu. Als sich der Mann ertappt fühlte, verdeckte er mit seinen Händen das Gesicht. Er wurde noch vom Freund der Frau verfolgt. Der Mann flüchtete in Richtung alten Bahnhof, da verlor ihn der Freund aus den Augen. Der Mann wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 190 cm groß und schlank, beim zweiten Vorfall trug er eine orangene Stoffhose und einen schwarzen Kapuzen-Pulli oder Jacke, möglicherweise mit grünen Innenfutter. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Bonndorf unter der Telefonnummer 07703 93250 entgegen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: