Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

01.02.2018 – 10:44

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung) - Buchholz: Schreie in der Nacht

Freiburg (ots)

In der Nacht auf Donnerstag, es war bereits kurz vor Mitternacht, meldeten Anwohner Schreie in der Nähe des Bahnhofs. Die Polizei war schnell vor Ort und konnte einen betrunkenen Mann antreffen, der hier nicht ganz unbekannt war. Sie ist sich sicher, dass es auch er war, der in seinem Zustand unkontrolliert laut durch die Gegend schrie. In diesem Zusammenhang möchte die Polizei die Situation nutzen, darauf hinzuweisen, dass besser einmal zu viel bei der Polizei angerufen wird, als einmal zu wenig.

RWK/rb

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg