Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

31.01.2018 – 10:34

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Betzenhausen: Handtasche geraubt

Freiburg (ots)

Unmittelbar nach dem Verlassen ihres Pkws wurde der Geschädigten die Handtasche, von einer unbekannten Person, entrissen. Die Geschädigte stürzte und verletzte sich hierbei leicht. Die Tat ereignete sich am 31.01.2018 gegen 04:30 Uhr in der Sundgauallee auf Höhe der Hausnummer 45. Der Täter floh in Richtung Paduallee. Die Handtasche, eine helle Korbtasche mit farbigem Muster, konnte im Rahmen der Fahndung am Seepark aufgefunden werden. Es wurde ein geringer Geldbetrag aus der Geldbörse der Geschädigten entwendet.

Gemäß Zeugenaussage soll es sich bei dem Täter um eine ca. 16-18-jährige, schlanke, schwarz bekleidete, männliche Person mit schwarzafrikanischem Erscheinungsbild handeln. Der Täter trug zudem eine rote Basecap.

Die Kriminalpolizei Freiburg bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 0761/882-5777.

da

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
David Aman
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg