Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Nächtlicher Vandalismus in der Innenstadt - Polizei stellt Übeltäter und ordnet Aufräumaktion an

Freiburg (ots) - Lörrach: Nächtlicher Vandalismus in der Innenstadt - Polizei stellt Übeltäter und ordnet Aufräumaktion an

Dank der Aufmerksamkeit eines Bürgers und des schnellen Eingreifens der Polizei konnte am frühen Mittwochmorgen ein Vandalenakt geklärt und die Übeltäter gestellt werden. Um 2.40 Uhr beobachtete der Bürger auf dem Senigallia Platz drei männliche Personen, die die dortige öffentliche Büchervitrine ausräumten und die Bücher durch die Gegend warfen. Daraufhin informierte er die Polizei, die rasch zur Stelle war und neben dem Zeugen die drei Tatverdächtigen antraf. Da sie identifiziert werden konnten, folgte die sofortige Strafe: das Trio musste die rund 50 Bücher unter den Augen der Beamten wieder einsammeln und ordentlich in die Vitrine einräumen. Im Anschluss daran wurden die Übeltäter zum Polizeirevier gebracht. Nach Feststellung deren Identitäten, einer Standpauke und der Androhung des Gewahrsams im Wiederholungsfall durfte das Trio den Heimweg antreten.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: