Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

10.01.2018 – 11:09

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Tiengen: Einbruch in Wohnhaus - Tresor gestohlen

Freiburg (ots)

Einen Tresor entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Indlekofen. Die Bewohner waren am Dienstagabend in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr außer Haus. Dies nutzen der oder die Täter aus, um unerkannt ins Haus zu gelangen. Hierzu wurde eine Terrassentüre aufgehebelt. Im Keller fanden die Täter einen an einem Regal verschraubten Tresor, den sie aus der Verankerung rissen und mitnahmen. Im Tresor befand sich neben persönlichen Dokumenten und Bankkarten ein dreistelliger Bargeldbetrag. Nach derzeitigen Feststellungen wurde nur der Tresor entwendet. Wer in Indlekofen am Dienstagabend verdächtige Feststellungen machte, wird gebeten, diese der EG Einbruch (Tel. 07741 8316-0) mitzuteilen.

...UND DENKEN SIE DARAN: - Informieren Sie sofort die Polizei, wenn Ihnen etwas verdächtig vorkommt. Wählen Sie hierzu am besten die Notrufnummer 110. - Achten Sie bewusst auf fremde Personen im Haus oder auf dem Grundstück und sprechen Sie diese Personen gegebenenfalls an. In aller Regel werden Objekte vorher ausgekundschaftet bzw. ausbaldowert - Notieren Sie Kennzeichen und Beschreibungen verdächtiger Autos und Personen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg