Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

05.01.2018 – 13:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hochschwarzwald, St. Märgen, Drogen im Straßenverkehr

Freiburg (ots)

Nach einem Hinweis auf ein verdächtiges Fahrzeug wurde am 04.01.18, gegen 21.00 Uhr, ein Pkw kontrolliert. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass die Fahrzeuginsassen, zwei junge Männer und eine junge Frau, vor der Kontrolle Marihuana konsumiert hatten. Bei Durchsuchungen konnten noch geringe Mengen davon beschlagnahmt werden. Da beim Fahrer ein durchgeführter Drogenvortest positiv verlaufen war, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Er wird, sollte das Ergebnis bestätigt werden, mit einem Fahrverbot und einer empfindlichen Geldbuße rechen müssen. Führerscheinrechtliche Konsequenzen drohen ebenfalls. Weitere Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz folgen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell