Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

08.12.2017 – 13:54

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Malterdingen: 45-jähriger Lkw-Fahrer gerät unter Auflieger und wird schwer verletzt

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Schwer verletzt wurde am Freitagvormittag (8.12.2017), gegen 09.15 Uhr, ein 45-jähriger Lkw-Fahrer im Fernecker Tal in Malterdingen. Der in einer Kaiserstuhlgemeinde wohnhafte Mann hatte nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen seinen Lkw angehalten, nachdem er in einer Kurve gegen einen Stein gefahren war. Als er sich zur Begutachtung des Schadens - so die aktuellen Erkenntnisse - unter das Fahrzeug begab, geriet er aus noch nicht geklärten Umständen unter den Auflieger und wurde eingeklemmt. Der 45-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Ermittlungen zur Unfallursache unter Mitwirkung eines technischen Sachverständigen dauern an.

wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung