Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

08.12.2017 – 11:50

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Albbruck: Unfallflucht - Spiegel gegen Spiegel - Zeugensuche!

Freiburg (ots)

Am Donnerstag gegen 17:15 Uhr befuhr eine 26 jährige mit ihrem Ford Focus die Dogerner Straße von Birkingen in Richtung Dogern. Einen halben Kilometer nach dem Ortsausgang von Birkingen kam ihr ein Pkw teilweise auf ihrer Fahrspur entgegen. Die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge streiften sich. Während die Frau bei der nächsten Möglichkeit anhielt und nach ihrem Unfallgegner suchte, hatte sich dieser bereits unerlaubt entfernt. Am Ford wurde nicht nur der Außenspiegel beschädigt, sondern wurden noch diverse Kratzer an der Seite durch den Streifvorgang verursacht. Der Schaden dürfte bei 1500 Euro liegen. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen ermittelt und sucht nach Zeugen. Hinter dem Ford sollen sich noch zwei weitere Pkws befunden haben. Möglicherweise haben die Insassen den Unfall gesehen (Kontakt Tel. 07751 8316-531).

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung