Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Stegen: Verkehrsunfallflucht nach Streifvorgang zwischen Pkw und Linienbus - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Bereits am Dienstagabend, den 05.12.2017, kam es gegen 17:35 Uhr in der Kirchzartener Straße in Stegen zu einem Streifvorgang von zwei sich entgegenkommenden Kraftfahrzeugen. Ein Linienbus befuhr die Kirchzartener Straße von Kirchzarten in Richtung Stegen. In entgegengesetzter Richtung fuhr ein VW Golf von Stegen kommend ortsauswärts. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Golf vermutlich so weit nach links in die Gegenfahrbahn, dass er die Seitenwand des Busses streifte und dadurch am Bus ein Sachschaden im dreistelligen Bereich entstand. Anschließend entfernte sich der Autofahrer, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, unerlaubt von der Unfallstelle.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Freiburg unter der Telefonnummer 0761 8823100 zu melden. Die Nummer ist rund um die Uhr erreichbar.

tw

Medienrückfragen bitte an:

Herrn Weisenhorn
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 1018
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: