Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.12.2017 – 16:19

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen/Tiengen: Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Freiburg (ots)

Glück im Unglück hatte ein 11 jährige Mädchen am Montagmorgen, als sie ohne auf den Straßenverkehr zu achten in der Waldshuter Straße in Höhe der dortigen Überquerungshilfe am Ortsausgang über die Fahrbahn rannte und von einem Auto erfasst wurde. Die 27 Jahre alte Autofahrerin leitete sofort eine Vollbremsung ein. Das Mädchen streifte am Pkw entlang und stürzte auf die Fahrbahn. Sie wurde durch den Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Sie erlitt einen Beinbruch und Schürfwunden. Am Pkw entstand geringer Sachschaden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung