Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

01.12.2017 – 16:23

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bonndorf: Lagerhalle brennt ab - Ursache noch unbekannt

Freiburg (ots)

Am Freitag gegen 15:00 Uhr gingen mehrere Meldungen bei der Rettungsleitstelle ein, dass eine Lagerhalle im Industriegebiet Breitenfeld brennen würde. Bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte befand sich die Halle bereits im Vollbrand. Sie konnte von der Feuerwehr nicht mehr gerettet werden. Die Löscharbeiten dauern noch an. Die freistehende Lagerhalle diente als Holz- und Baumateriallager. Der entstandene Sachschaden dürfte zwischen 80000 und 140000 Euro liegen. Zur Brandursache können zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussagen getroffen werden. Der Polizeiposten in Bonndorf hat die Ermittlungen aufgenommen.

Stand: 16:00 Uhr

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung