Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Illegale Schrottsammlung
Landratsamt Emmendingen und Polizeiposten Denzlingen informieren

POL-FR: Denzlingen: Illegale Schrottsammlung / Landratsamt Emmendingen und Polizeiposten Denzlingen informieren
Flugblatt

Freiburg (ots) - Heute wurde dem Polizeiposten in Denzlingen bekannt, dass mehrere Haushalte Flyer erhalten hatten, auf denen eine Müllsammlung angekündigt wurde. Nach Rücksprache mit dem für Abfallentsorgung zuständigen Landratsamt Emmendingen wurde der Verdacht bestätigt, dass es sich um keine genehmigte Sammlung handelt.

Abfallsammlungen müssen beim Landratsamt Emmendingen angemeldet und genehmigt werden. Dies ist bei der Sammlung in Denzlingen nicht der Fall. Der auf den Werbezetteln angegebene Verband existiert nicht.

Es handelt sich deshalb um eine illegale Sammlung. Das Landratsamt rät deshalb davon ab, Fahrräder oder andere Gegenstände an den Straßenrand zu stellen.

Die Abfallwirtschaft des Landratsamtes weist darauf hin, dass Schrott jeder Art und Fahrräder auf allen Recyclinghöfen angenommen wird. Schrott wird außerdem nach Anmelden der Abholung mit den Karten aus dem Abfallkalender kostenlos abgeholt.

jc

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: